Menü
Menswear und Lifestyle mit Anspruch Der Styledirector von Schmitt & Lair
  • Styleguide
-

Power Puffer: Die Daunenwunder der Saison

Er ist elegant, praktisch und hält obendrein warm: Die Rede ist vom Tausendsassa Daune. Ob klassisch oder sportlich, Power Puffer strotzen vor Fashion-Kraft und bringen Sie warm durch den Winter.

 

Und wer hat’s erfunden? Die Inuit. Die indigene Volksgruppe hatte als erstes die Idee, Daunenfeder für ihre Kleidung zu verarbeiten. Ein Geniestreich, der sich als hervorragender Wärmeisolator entpuppte. Bis der Hype übergriff, dauerte es aber noch ein Weilchen. Schließlich sorgte die Steppung dafür, dass der Mantel anfangs ein paar Kilos mehr dazu mogelte.

Diese Zeiten sind allerdings vorbei und der Daunen-Tausendsassa schoss auf der Beliebtheitsskala prompt steil nach oben. Grund dafür: Die Power Puffer sind so anpassungsfähig wie kaum andere Jacken und Mäntel – das schmeichelt auch der Figur.

Egal ob für das Office oder das Weekend, für jeden Anlass gibt es garantiert das passende Modell in unserem neuen Lieblingsmaterial. Schließlich wärmen die eleganten Modelle zugleich von Kopf bis Fuß. Je nach Präferenz haben Sie also die Qual der Wahl: Jacke oder doch lieber Mantel?!

Jacke Fay für EUR 999.–

 

Der Elegante

Im Büro oder zu besonderen Anlässen darf es etwas schicker sein. Mäntel mit breitem Kragen sorgen für den souveränen Auftritt und lassen sich gut mit Schal kombinieren – aber auch ohne ist der Power Puffer ein echter Hingucker.

Wetter-Mutige tragen den Mantel offen. Farblich abgestimmter Rollkragenpullover, Stoffhose und Stiefeletten verleihen dem Ganzen eine angesagte Coolness. Eine besonders elegante Note erhält Ihr Outfit durch Farben wie Schwarz, Grau oder Blau.

 

Der Sportliche

Selbstverständlich kann der Power Puffer noch mehr: Sportlicher Begleiter in der Freizeit sein zum Beispiel. Dafür greifen Sie am besten zu einem leichten, tech-affinen Modell mit hohem Funktionsanspruch – Bewegungsfreiheit ist garantiert. Selbst bei Wind und Wetter genießen Sie noch höchsten Komfort.

Weiterer Pluspunkt: Einer spontanen Pause auf kalter Oberfläche steht nichts mehr im Wege. Ideal ergänzt wird das sportive Daunen-Outfit mit Mütze und Schal. Hier können Sie nach Lust und Laune mit Farben jonglieren und ein fröhliches Statement an dunklen Wintertagen setzen.

 

Abonnieren

Artikel, die Sie auch interessieren könnten:

Kerstmis in Amsterdam

Vielfalt, Gelassenheit und jede Menge Gastfreundschaft – Amsterdam ist die perfekte Destination für die Vorweihnachtszeit.

Kälteprofis at work: 3 Daunenjacken mit Benefit

Gänsedaune oder veganes High-Tech Padding? Die neuen Ideen der Daunenjacken-Hersteller.

Die Herrschaft der Extravaganz

Kein Stil ist so präsent und auffallend wie der des Barock. Lesen Sie, was dahintersteckt und wie man ihn richtig stylt.

Nach oben